Die Firmengeschichte

Wie lang und ereignisreich unsere über 140-jährige Geschichte ist, versetzt uns selbst immer wieder in Staunen. Generationen und Besitzer, Rechtsformen und Standorte haben gewechselt, ohne dass das Wesentliche sich dabei geändert hätte. Im Jahr 1878 gründete Otto Felber in Wehr/Baden das Unternehmen und noch heute sind wir unverändert ein meistergeführter Malerfachbetrieb mit seinem Namen.

Ende der 1990er-Jahre wurde felber zur GmbH, und mit der Übernahme durch die Eheleute Sienert erfolgte dann 2001 der Umzug nach Hartheim am Rhein. Dort führte Maria-Luise Sienert nach dem Tod ihres Mannes die felber Malerfachbetrieb GmbH zunächst allein weiter, kümmerte sich aber bald schon um eine reibungslose Nachfolge. Diese trat 2016 Florian Hannig direkt nach erfolgreicher Meisterprüfung an. Als neuer Geschäftsführer kann er zum einen weiterhin auf die Unterstützung von Maria-Luise Sienert, zum anderen auf zahlreiche langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zählen. Auf diese Weise bleibt bei aller Freude an der Innovation auch künftig die Tradition in der felber Malerfachbetrieb GmbH erhalten.

„Es ist uns wichtig, die Wünsche unserer Kunden und Kundinnen wirklich zu verstehen, um passende Lösungen anbieten zu können. Nur so schaffen wir Wohn- und Arbeitsumgebungen, mit denen sie langfristig zufrieden sind. Ein persönlicher Kontakt und eine eingehende Beratung sind dafür die Voraussetzung. Darum freuen wir uns, von Ihnen zu hören!“

Florian Hannig, Meister des Maler- und Lackiererhandwerks

Jetzt Wunschtermin anfragen